Wo wird die Ausstellung
gezeigt werden?

 

Aktuell

 

Ortsmuseum Zollikon

Orstmuseum

28.10.2018 – 31.03.2019


 


Flyer

a6-postkarte_zollikon_web.pdf

 

 

 

Öffnungszeiten

Dienstag
16.00–19.00 Uhr

Samstag, Sonntag
14.00–17.00 Uhr

geschlossen während der Schulferien
24.12.2018 bis 06.01.2019 und
11.02.2019 bis 24.02.2019

 

Schalterstunden
Einwohner!nnenkommission

Samstag und Sonntag
jeweils 15.00–16.00 Uhr

Ort

Ortsmuseum Zollikon
Oberdorfstrasse 14
8702 Zollikon

www.ortsmuseum-zollikon.ch
ortsmuseum@zollikon.ch

044 395 33 65 (Büro)
044 395 35 65 (Museum)


 

AUSSTELLUNGEN

 

 

Veranstaltungen

Vernetzungstreffen: Campus für Demokratie

Dienstag, 20. November 2018, 17.30 Uhr

Campus für Demokratie
Politische Bildung für kompetente Mitglieder demokratischer Gesellschaften

Herzlich willkommen sind alle Akteure und Interessierte der politischen Bildung und Partizipation. Der Event richtet sich speziell an Lehrpersonen, Schulleitende, Jugendarbeit, Migrationsarbeit, Forschende, Gemeinden und PolitikerInnen.

Anmeldung
Die Veranstaltung ist kostenlos. Aufgrund der begrenzten Platzzahl bitten wir Sie, sich bis am 15. November 2018 auf der Website anzumelden:

www.campusdemokratie.ch/events

Flyer

CampusfürDemokratie_Flyer_Zürich_20.11.18.pdf

mit 

Prof. em. Dr. Béatrice Ziegler, ehemals Direktion ZDA und Leiterin Zentrum für Politische Bildung und Geschichtsdidaktik, Fachbuchautorin, Titularprofessorin Uni Zürich

Parallelprogramm

< Vertiefung des Einführungsreferats, Prof. em Dr. Béatrice Ziegler

< Workshop: Ich und meine Gemeinde – Politik erleben in der Schule, Pro Juventute und engage.ch

< Workshop: Wie Jugendliche den Kanton Zürich politisch mitgestalten, Jugendparlament Kanton Zürich und Okaj Zürich

< Lernen Sie vier Projekte kennen: Designathon, Discuss it, Avenir Jeunesse, Zürcher!nnen machen

< Resümee mit anschliessendem Apéro

Ort
Kulturpark,
Pfingstweidstrasse 16,
8005 Zürich

Türöffnung: 17.30 Uhr
Beginn: 18.00 Uhr

 

Vernissage

Sonntag, 28. Oktober 2018, 15.00 Uhr

mit

> Prof. Walter Leimgruber,
Präsident Eidgenössische Migrationskommission

> Thomas Gull, Gaby Fierz und Gülten Akgünlü,
Kurator!nnen-Team «Zürcher!nnen machen»

> Hang & Xang von Bruno Bieri

anschliessend Ausstellungsbesuch und Apéro im Ortsmuseum

Ort

Aula Primarschulhaus
Oescher B, Zollikon

und
Ortsmuseum Zollikon
Oberdorfstrasse14
8702 Zollikon

 

Ausstellungsrundgang mit Gespräch

Samstag, 24. November 2018, 15 Uhr

Im Zentrum der Ausstellung «Zürcher!nnen machen» steht die Frage nach der Zugehörigkeit zu einer Gemeinschaft. Doch wer definiert diese? Wer hat die Macht zu bestimmen, wer dazugehört und wer nicht? Gaby Fierz, Ethnologin und Co-Kuratorin, zeigt wie Inklusions- und Ausschlussmechanismen greifen und regt zum Reflektieren an.

 

Migration als Emanzipationsfaktor

Dienstag, 22. Januar 2019, 18.30 Uhr

Migration wird heute oft als Gefahr für die Gleichberechtigung der Geschlechter dargestellt. Dr. Francesca Falk, Oberassistentin am Institut für Zeitgeschichte an der Universität Fribourg, zeigt an Beispielen aus Arbeitswelt, Bildung und politischen Rechten, wie Migration als Motor für Emanzipation gewirkt hat. Der Wandel der Geschlechterverhältnisse erscheint dabei in neuem Licht.

 

Film «Bäckerei Zürrer» (Kurt Früh, 1957, 104 Min.)

Dienstag, 5. Februar 2019, 19.30 Uhr

Italienische Einwanderer ziehen in die Gegend um die Zürcher Langstrasse. Mittendrin der alleinerziehende Bäckermeister Zürrer, der sich verraten fühlt: Heini, sein jüngster Sohn, träumt davon als Velorennfahrer Karriere zu machen anstatt den Familienbetrieb zu übernehmen. Ausserdem ist Heini ausgerechnet in Gina, die Tochter des italienischen Gemüsehändlers Pizzani, verliebt.

 

Finissage – Das MIM sammelt Migrationsgeschichten

Sonntag, 31. März 2019, 14.00–17 Uhr

Migration betrifft uns alle! Jede Migration hat eine eigene Geschichte. Das «Musée imaginaire des migrations» (www.mimsuisse.ch) ist ein Museum ohne Wände, das reale Migrationsgeschichten sammelt und veröffentlicht. Erzählen Sie den anwesenden Autorinnen Julia Weber und Gianna Molinari Ihre Migrationsgeschichte.

Ort

Ortsmuseum Zollikon
Oberdorfstrasse14
8702 Zollikon

 

 


 

 

 

 

Kommende

 

folgt...

 


 

Anmelden